Victorbur

22-Jähriger soll Reifen illegal entsorgt haben

Wochenlang lagen die Reifen am Achterdiek in Victorbur und sorgten bei Anwohnern und Grundstückseigentümern für Ärger. Archivfoto: Janssen

Wochenlang lagen die Reifen am Achterdiek in Victorbur und sorgten bei Anwohnern und Grundstückseigentümern für Ärger. Archivfoto: Janssen

Von Holger Janssen

Ein 22-Jähriger aus der Gemeinde Südbrookmerland soll im Februar rund 400 Altreifen illegal am Achterdiek in Victorbur abgeladen haben. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln gegen ihn.

Victorbur. Der Fall hatte für Aufsehen gesorgt: Im Februar dieses Jahres luden Unbekannte rund 400 alte Reifen auf einer Grünfläche am Achterdiek ab…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.