Aurich

Neuer Platz für Auricher Retter

Derzeit wird die Fläche des ehemaligen „Grauen Esels“ als unbefestigter Parkplatz genutzt. Im Hintergrund das Finanzamt (links) und das Hospiz. Foto: Banik

Derzeit wird die Fläche des ehemaligen „Grauen Esels“ als unbefestigter Parkplatz genutzt. Im Hintergrund das Finanzamt (links) und das Hospiz. Foto: Banik

Von Aiko Recke

Derzeit lagert die Auricher DLRG-Ortsgruppe ihre Fahrzeuge und Geräte auf dem Gelände der ehemaligen Blücherkaserne. Doch dieser Standort ist ungeeignet. Jetzt ist eine Lösung in Sicht.

Aurich. Die Stadt Aurich will der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) eine Fläche zwischen Finanzamt und Schwimmbad für den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.