Hochfilzen (dpa)

Biathlon-Frauenstaffel in Hochfilzen auf Platz sieben

Schwächelte beim Schießen: Franziska Preuß. Foto: Expa/Stefan Adelsberger/APA

Schwächelte beim Schießen: Franziska Preuß. Foto: Expa/Stefan Adelsberger/APA

Die deutsche Biathlon-Frauenstaffel hat im Weltcup erstmals seit fast drei Jahren die Podestplätze verfehlt. Das Quartett mit Vanessa Hinz, Franziska Preuß, Karolin Horchler und Denise Herrmann musste sich in Hochfilzen nach schwachen Schießleistungen mit Rang sieben begnügen.

Beim Sieg von Italien leistete sich das Team des Deutschen Skiverbands neun Nachlader und musste zweimal in die Strafrunde, im Ziel betrug der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.