Aurich

Fall Beekhuis: „Objektive Bewertung“ gefordert

Jochen Beekhuis selbst will sich bislang nicht weiter zu den Vorwürfen äußern. Foto: ON-Archiv

Jochen Beekhuis selbst will sich bislang nicht weiter zu den Vorwürfen äußern. Foto: ON-Archiv

Von Matthias Hippen

Im Zoff um die Chatverläufe von Jochen Beekhuis treten sowohl die Genossen aus Großheide als auch aus Wiesmoor dem SPD-Landtagsabgeordneten zur Seite. Sie lehnen Vorverurteilungen ab.

Großheide/Wiesmoor. Die SPD in Großheide und in Wiesmoor unterstützen den in die Kritik geratenen SPD-Landtagsabgeordneten Jochen Beekhuis aus…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.