Handball

Auricher mit Abschied vom MTV und OHV-Vorfreude

MTV-Torwart Christoph Sineux wehrte gleich in der Anfangsphase des Derbys gegen TuRa Marienhafe einen Siebenmeter ab. Fotos: Wolfenberg

MTV-Torwart Christoph Sineux wehrte gleich in der Anfangsphase des Derbys gegen TuRa Marienhafe einen Siebenmeter ab. Fotos: Wolfenberg

Von Silke Meyer

Mit einem 31:28-Sieg gegen TuRa Marienhafe haben sich die Handballer des MTV Aurich aus der Landesliga und aus dem Verein verabschiedet. Jetzt sind sie gespannt auf die Zukunft, dann als OHV II.

Aurich. Schluss, aus, aber nicht vorbei: Es war ein Abschied, ja. Die Handballmannschaft des MTV Aurich hat am Sonnabend nicht nur ihr letztes Spiel…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.