Aurich

Prozess: Nach Sieg rasteten Fans in Großefehn aus

Während der Weltmeisterschaft 2018 besiegte die Deutsche Nationalmannschaft Schweden mit 2:1. Daraufhin rasteten sieben Männer in Großefehn aus. Foto: DPA

Während der Weltmeisterschaft 2018 besiegte die Deutsche Nationalmannschaft Schweden mit 2:1. Daraufhin rasteten sieben Männer in Großefehn aus. Foto: DPA

Von Christiane Norda

Nach einem Sieg der Deutschen Nationalmannschaft während der WM 2018 zogen sieben Männer durch Großefehn und feierten das Dritte Reich. Dafür wurden sie vom Amtsgericht Aurich verurteilt.

Aurich. Weil ihre Feier zum Sieg der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Schweden während der Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr zum…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.