Schießsport

Leegmoorer Schützen machen es spannend

Mit dem Saisoneinstand konnten die Leegmoorer Luftpistolenschützen gut leben. Geballte Fäuste gab es nach dem Sieg gegen den SV Uetze: Marcel Stürken (von links), Dennis Grünhoff, Trainer Johann Weber, Michael Broers, Martin Tjaden, Andreas Slink, Eike Frerichs und Maik Ritter. Foto: privat

Mit dem Saisoneinstand konnten die Leegmoorer Luftpistolenschützen gut leben. Geballte Fäuste gab es nach dem Sieg gegen den SV Uetze: Marcel Stürken (von links), Dennis Grünhoff, Trainer Johann Weber, Michael Broers, Martin Tjaden, Andreas Slink, Eike Frerichs und Maik Ritter. Foto: privat

Von Silke Meyer

Knappe Ergebnisse zum Saisonauftakt für die Leegmoorer Schützen in der Bundesliga: Den ersten Vergleich verloren sie im Stechen 2:3, den zweiten gewannen sie 3:2. Trotz technischer Probleme.

Schleswig. Kribbelig war’s, spannend und nervenaufreibend: die Sportpistolenschützen des SV Schirumer Leegmoor nahmen am ersten Wettkampfwochenende…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.