Brookmerland

Hündin Emma wartet weiter auf neues Zuhause

Anke Kloppsteg führt Emma regelmäßig zu Spaziergängen aus und hat die Hundedame in ihr Herz geschlossen. Foto: Ruhr

Anke Kloppsteg führt Emma regelmäßig zu Spaziergängen aus und hat die Hundedame in ihr Herz geschlossen. Foto: Ruhr

Von Aike Ruhr

Die schwer misshandelte Hündin Emma lebt in einer Pflegestelle in Leezdorf. Weil sie dort nicht bleiben kann, wird noch immer ein neues Zuhause gesucht. – doch mittlerweile gibt es einen Plan B.

Leezdorf/Norden. Colliemixhündin Emma ist lebensfroh und eine echte Frohnatur auf vier Beinen. Und das, obwohl sie nur zwei ihrer vier Beine richtig…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.