Aurich/Südbrookmerland

Missbrauchsprozess: „Von Oma zur Lüge gezwungen“

Verhandelt wird am Landgericht Aurich.

Verhandelt wird am Landgericht Aurich.

Von Holger Janssen

Schwere Vorwürfe hat am Mittwoch ein Zeuge in einem Prozess um 32-fachen schweren Kindesmissbrauch erhoben. Seine Großmutter habe ihn gezwungen, bei der Polizei zu lügen. Jetzt revidierte er seine damaligen Angaben und belastet den Angeklagten schwer.

Aurich/Südbrookmerland. Schwere Anschuldigungen gegen seine Großmutter hat am Mittwoch ein Zeuge im Prozess wegen 32-fachen Kindesmissbrauchs…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.