Großefehn

Geborgenheit und Förderung für die Kleinsten

Svenja Siebels (von links) und Svenja Heikes sind Teil des Teams, das Krippenkinder wie Holly Saathoff und Noah Weers betreut. Foto: Stapf

Svenja Siebels (von links) und Svenja Heikes sind Teil des Teams, das Krippenkinder wie Holly Saathoff und Noah Weers betreut. Foto: Stapf

Von Ann-Kathrin Stapf

Die integrative Krippe in Strackholt wurde eingeweiht. Eingezogen ist die inklusive Gruppe aber bereits im Dezember in die liebevoll gestalteten Räume. Die Strackholter Krippe ist derzeit die einzige integrative Gruppe in der Gemeinde.

Großefehn. Die Einrichtung muss sich auf das Kind einstellen, nicht umgekehrt: Das sei seit jeher das Motto im Kindergarten Kinnerhuck in…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.